#img_abwassertechnik52

Leckortung

 

 

 

Nutzen Sie unsere
Kompetenz und
unsere
Erfahrung . . .

. . . mit Sicherheit
können wir auch Ihr
Problem lösen

Durch Einsatz hochwertiger Analyse- und Messgeräte spüren wir Schäden an allen wasserführenden Leitungen innerhalb des Gebäudes auf.
Hierzu zählen Leckagen und Feuchtigkeitsschäden an Klimaanlagen genauso wie an Heizungs-, Ver- und Entsorgungsleitungen.

Wir suchen den Grund für Nässe- und Feuchtigkeitsschäden jeglicher Art und versuchen die Schadstelle systematisch zu analysieren.
Ermittelt werden Schadensstellen z.B. durch Anwendung von akustischen, optischen oder elektronischen Messverfahren.

Wir orten für Sie:

  • Schäden an Heizungsrohren innerhalb des Gebäudes, inkl. Fußbodenheizungen
  • Leckagen an Warm- und Kaltwasserleitungen
  • Lecks an Leitungen von Klimaanlagen
  • Undichtigkeiten an Abflussleitungen
  • Ursachen für Feuchtigkeit im Haus
  • Eindringende Feuchte von Außen
  • Ortung unbekannter Leitungsverläufe von
  • Wasserleitungen (Metall und Kunststoff)
  • Gas- oder Transportleitungen
  • Elektrischen Leitungen
  • Abwasserleitungen
  • Verdeckten Schächten und vieles mehr

Bei der Leckageortung kommen folgende Leistungen zum Einsatz: 

  • Feuchtigkeitsmessung durch invasive und nichtinvasive Widerstandsmessung
  • Elektro-akustische Tonfrequenzanalyse mit Geophon
  • Thermografiemessung
  • Tracergasmessung
  • Endoskopie und optische Inspektion mit Farbschiebekamera
  • Luftdruckprüfung mit Manometermessung

 

 

 

 

 

 

Zur Startseite